reflections

10 Jahre

ich weiß noch wie stolz ich war
ich konnte dich keine sekunde aus den augen lassen
deine augen so blau wie man sich das meer wünscht
und riesig
dein haar so weich
dein geruch so süß
jede bewegung sog ich auf wie ein schwamm
die angst
die sorgen
werde ich immer haben
heute sind die augen blau und glitzern wie juwelen
dein haar ist dick und lang
dein geruch ist süß
deine bewegungen sind schnell
deine stimme glockenklar

meine süße Zicke ich liebe dich

13.3.08 19:50

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ela (19.3.08 22:05)
*schnief*

das hast Du schön geschrieben

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung